Ausstellungen

Nächste Ausstellung

02. Oktober 2022 - 11:00 Uhr - Vernissage

„Harmonie der Stille“

Ausstellung von Iris Krug
„Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele“. (Pablo Picasso)
Schon als junger Mensch interessierte sich Frau Krug für die Malerei, die gegenüber der Fotografie eine große Freiheit hat: Die Fotografie zeichnet einen Moment in Bruchteilen einer Sekunde auf. In der Malerei wird Schicht für Schicht in die Leinwand eingearbeitet. Der bildliche Augenblick entsteht in der Malerei über einen langen Zeitraum. Dadurch berührt ein Gemälde anders als eine Fotografie. Ihre Bilder entstehen unter anderem nach eigenen Fotos, sie sind nicht spektakulär. Das Endprodukt ist nicht so wichtig wie der Prozess des Malens. Man lässt den Alltag hinter sich. Ihre künstlerische Neugier führte Frau Krug mittlerweile auch zur Gestaltung von Tonskulpturen und zur Bildhauerei. In zahlreichen Gruppen- und Einzelausstellungen präsentierte sie bereits ihre Werke.